Aktuelles

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

"Best Extended Abstract Award" auf der 3D Geoinfo

Auf der 3D Geoinfo 2021-Konferenz in New York war das iPattern mit zwei Beiträgen vertreten, von denen einer eine Auszeichnung erhalten hat.

Die 3d Geoinfo fand in diesem Jahr nur virtuell statt. Unser Doktorand Simon Hensel hat dort in seinem "Short Paper" mit dem Titel "Building roof vectorization with PPGNet" beschrieben, wie ein neuronales Netz genutzt werden kann, um Randpolygone von Dachflächen aus Orthophotos zu berechnen. Dafür wurde er mit dem "Best Extended Abstract Award"  ausgezeichnet.

Daneben hat Prof. Goebbels ein "Full Paper" mit Titel "Reconstruction of bridge superstructures from airborne laser scanning point clouds" präsentiert. Darin wird die automatisierte Erstellung von 3D-Brückenmodellen aus gemessenen LIDAR-Daten zur Verwendung in einem 3D-Kataster untersucht.

Beide Beiträge sind im Internet verfügbar (open access):