Studierende
Fachbereich Oecotrophologie

Hochschule Niederrhein. Dein Weg.

Liebe Studierende unseres Fachbereichs,

herzlich willkommen zum Wintersemester 2021/22. Nach 3 Semestern mit überwiegendem Distanzunterricht und stark eingeschränkter Präsenz, planen wir für das Wintersemester wieder mit maximal möglicher Präsenz in den Lehrveranstaltungen. Neben den anstehenden Praktika und Projektarbeiten werden wir mit Blick auf eine möglichst hohe Impfquote und unterstützt durch ein umfassendes Netz von Schnelltests auch andere Lehrveranstaltungen mit Präsenz an der Hochschule durchführen.

Aktuelle Informationen zur Semesterorganisation finden Sie unter
Studierende | Semesterorganisation.

Bitte bleiben Sie stets informiert und berücksichtigen Sie dabei folgende Punkte:

  • Ihren Vorlesungsplan für das Wintersemester 2021/22 können Sie demnächst im Online-Portal einsehen und zusammenstellen.
  • Für viele Lehrveranstaltungen sind auf der Lernplattform Moodle Kurse eingerichtet. Die Einschreibeschlüssel dazu finden Sie in der Lehrveranstaltungsbeschreibung im Online-Portal. Über den E-Mailverteiler der Kurse erhalten Sie von den Dozenten weitere Informationen.
  • Checken Sie bitte täglich Ihre E-Mails, da die Lehrenden bezüglich ihrer Lehrveranstaltungen per E-Mail mit Ihnen kommunizieren.

Auf ein Wiedersehen in alter Frische!!

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Georg Wittich

Informationen für alle Studierende

Der Vorlesungsplan für das Wintersemester 2021/22 wird ab Mitte August freigeschaltet.

Die Belegungsmöglichkeit für ESK-Module (3. Sem. Ernährungswissenschaften), EWP-Module (5. Sem. Ernährungswissenschaften), Wahlmodule (5. Sem. Lebenmittelwissenschaften) und Module des Spezialisierungsstudiums (CH) startet ab 1. September 2021.

Online Support für Studierende

Liebe Studierende des FB05,

durch die zunehmende Digitalisierung des Lehrangebots kommt es an manchen Stellen sicherlich zu Fragen, bei welchen euch das Team des EDV-Labors gerne als Ansprechpartner zur Seite steht. Dazu schreibt uns eine E-Mail an

studonlinesupport-05(at)hs-niederrhein.de.

Wir sind von montags bis freitags erreichbar und bemühen uns, euch möglichst schnell weiterzuhelfen.

Katharina Kerkmann und Ruben Segrodnik

Präsenz von Studierenden am Fachbereich

Stand: 12.07.21

  • Studierenden-Präsenz am Fachbereich ist nur zu konkreten Anlässen zulässig: Teilnahme an Lehrveranstaltungen, Sprechstunden, angemeldete Projektarbeiten und Prüfungen
  • Kein Aufenthalt im Gebäude zu Pausen, Gruppenarbeit, Überbrückung von Wartezeiten
  • Die Mensa ist seit dem 16.12.2020 geschlossen. 
  • Die Bibliothek in MG ist montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr geöffnet und samstags von 10 bis 13 Uhr. Lernarbeitsplätze stehen (ohne Online-Reservierung) montags bis freitags zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier: www.hs-niederrhein.de/bibliothek/
  • Erfassung der Studierendendaten in Kontaktlisten
  • Medizinische Mund-Nasen-Schutzmaske ist Pflicht in allen Gebäuden
  • Betriebsanweisungen für die einzelnen Veranstaltungen bitte beachten

 

Kontrollierter Zugang von Studierenden

Bitte beachten Sie für den Gebäudezugang die Einlasszeiten an den festgelegten Eingängen.

Zugangsregelungen für Lehrveranstaltungen im Gebäude O:

  • Veranstaltungen im Bereich Lebensmittelchemie/-Technologie: Zugang über die Tür an der Rampe
  • Chemielabor und Kursraum MiBi/LMT: Zugang über Haupteingang/Parkplatzseite
  • Veranstaltungen im ersten Stock/Termine im Studierenden Sekretariat: Zugang über Haupteingang/Straßenseite und Hauptaufgänge/Treppenhaus
  • Veranstaltungen im zweiten Stock: Zugang über den mittleren Notausgang zur Rheydter Str. und das mittlere Nebentreppenhaus
  • Veranstaltungen im Keller: Zugang über den nördlichen Notausgang zur Rheydter Str. und das zugehörige Nebentreppenhaus

Bitte achten Sie darauf, pünktlich vor Ort zu sein!

Informationen zum BAföG

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Leistungsnachweis / Formblatt 5.

Allgemeine Informationen der HSNR

Liebe Hochschulangehörige,

bitte informieren Sie sich auf der Seite Umgang mit dem Coronavirus | Aktuelle Informationen der Hochschule Niederrhein über die Situation zum Coronavirus. Die Inhalte werden stets aktualisiert und geben Auskunft über

  • Aktuelle Meldungen
  • FAQ
  • HSNR digital - Online kommunizieren & lehren
  • HSNR at Home - Tipps für zuhause
  • weitere Informationen
  • Netzwerk von Abschlussarbeiten zu COVID-19

Informationen Bachelor

2. Semester

Studiengang Ernährungswissenschaften:

 

Studiengang Lebensmittelwissenschaften:

4. Semester

Studiengang Ernährungswissenschaften:

 

Studiengang Lebensmittelwissenschaften:

6. Semester und höher

Studiengang Ernährungswissenschaften:

  • Information zu Präsenz-Praktika vom Dekan des Fachbereiches
  • Aktuelle Angebote für Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen finden Sie ab sofort im Moodlekurs „Schwarzes Brett (Angebote Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen)“
    Link: https://moodle.hsnr.de/course/view.php?id=6336
    Passwort: schwarzesbrett21

 

Studiengang Lebensmittelwissenschaften:

  • Information zu Präsenz-Praktika vom Dekan des Fachbereiches
  • Aktuelle Angebote für Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen finden Sie ab sofort im Moodlekurs „Schwarzes Brett (Angebote Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen)“
    Link: https://moodle.hsnr.de/course/view.php?id=6336
    Passwort: schwarzesbrett21

 

Studiengang Catering und Hospitality Services:

  • Information zu Präsenz-Praktika vom Dekan des Fachbereiches
  • Aktuelle Angebote für Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen finden Sie ab sofort im Moodlekurs „Schwarzes Brett (Angebote Semesterprojekte und Bachelorarbeitsthemen)“
    Link: https://moodle.hsnr.de/course/view.php?id=6336
    Passwort: schwarzesbrett21

Informationen Master

1. bis 4. Semester

Studienbeginn Wintersemester 2021/22

Liebe Erstsemester-Studierende,

wir heißen Sie am Fachbereich Oecotrophologie herzlich willkommen!
Auf dieser Seite werden wir Sie über alles Wichtige zum Start in das Wintersemester 2021/22 informieren. Die Begrüßung der neuen Bachelor Studierenden findet am Montag, den 20. September statt. Dieses wird der Auftakt sein zu unserer Einführungswoche am Fachbereich Oecotrophologie. Nach momentanen Stand werden wir Sie in den Räumen in Mönchengladbach begrüßen dürfen.
Wir werden Ihnen vom 20. bis 24. September alle Informationen und Hilfestellungen geben, damit Sie gut vorbereitet das Wintersemester starten können. Wir empfehlen Ihnen sehr, dieses Angebot anzunehmen und an den Tagen teilzunehmen.

Nur zu Ihrer Information: Es finden vorher keine Vorbereitungskurse statt.

Am Montag, 20.09.21, haben Sie Gelegenheit Ihre Studiengruppe zu wählen und Ihre Tutorinnen und Tutoren kennenzulernen. Am 27. September ist der reguläre Vorlesungsstart, den „Stundenplan“ dazu erstellen Sie in der Einführungswoche.

Sollten Sie noch Probleme haben, kontaktieren Sie bitte Meike Hamacher Meike.Hamacher(at)hs-niederrhein.de

Wir freuen uns Sie demnächst an unserem Fachbereich begrüßen zu können.

Prof. Georg Wittich                                      Meike Hamacher                           der Fachschaftsrat

Dekan                                                             Studienverlaufsberatung

Studien- und Prüfungsordnungen

Die Studien- und Prüfungsordnungen aller Studiengänge des Fachbereich Oecotrophologie finden Sie auf der folgenden Seite:

Link zu den Studien- und Prüfungsordnungen des FB05

Modulhandbücher

Die Modulhandbücher der Studiengänge helfen Ihnen sich inhaltlich über Lehrveranstaltungen und Modulzusammensetzungen zu informieren.

Link zu den Modulhandbüchern der Studiengänge des FB05

Vorlesungsverzeichnis im Online-Portal

Das Vorlesungsverzeichnis ist ab SS 2020 ausschließlich im Online-Portal zu finden.

Link zum Online-Portal

Lernplattform moodle

Die Einschreibeschlüssel für die jeweiligen Kurse erhalten Sie von Ihrem jeweiligen Lehrenden:

Link zur Lernplattform moodle

Übersicht Studiumsverlaufsplanung EW

Bachelorstudiengang Ernährungswissenschaften

1. Semester:
Gruppeneinteilung für Praktika in der Einführungswoche zu Semesterstart
Teilnahme an Tutorien (freiwillig)

2. Semester:
Im Rahmen des Einführungsprojekt E gegen Ende des Semesters Festlegung von Vertiefungsrichtung
Vertiefungsprojekt
Teilnahme an Tutorien (freiwillig)

3. Semester
1. Vertiefungsprojekt-Semester
ESK-Wahl: Im Laufe des Studiums müssen 2 Module aus dem ESK-Katalog belegt werden.

4. Semester
2. Vertiefungsprojekt-Semester
ESK-Wahl: Im Laufe des Studiums müssen 2 Module aus dem ESK-Katalog belegt werden.
2 Pflichtmodule der Vertiefungsrichtung finden statt

5. Semester
3. Vertiefungsprojekt-Semester
2 Pflichtmodule der Vertiefungsrichtung finden statt
vor Vorlesungsstart: EWP-Wahl – im Laufe des Studiums müssen 2 6-KP-EWP-Module und 3 3-KP-Module belegt werden.

6. Semester
vor Vorlesungsstart: EWP-Wahl – im Laufe des Studiums müssen 2 6-KP-EWP-Module und 3 3-KP-Module belegt werden.
Semesterprojekt – Kontaktaufnahme mit Professor (Projekt kann im 5./6./7. Semester gemacht werden)
Optionales Minorstudium: auf Wunsch Praxissemester oder Auslandssemester (Wechsel in den 7-semestrigen Studiengang)

Abschlussarbeit

Übersicht Studiumsverlaufsplanung LW

Bachelorstudiengang Lebensmittelwissenschaften

1. Semester
Gruppeneinteilung für Praktika und Einführungsprojekt in der Einführungswoche zu Semesterstart
Teilnahme an Tutorien (freiwillig; im 1. oder 2. Sem. muss 1 Tutorium verpflichtend regelmäßig besucht werden)

2. Semester
Studienprojekt L – Kontaktaufnahme mit Professor
Teilnahme an Tutorien (freiwillig; im 1. oder 2. Sem. muss 1 Tutorium verpflichtend regelmäßig besucht werden)
Langzeitprojekt (LZP) -Wahl

3. Semester
1. LZP-Semester
Wahl der Vertiefung, erfolgt gegen Ende des Semesters

4. Semester
2. LZP-Semester
Festlegung von 4 Vertiefungsmodulen, die im 5. und 6. Sem. anstehen, 3 davon müssen aus der gewählten Vertiefung sein

5. Semester
3. LZP-Semester
Vertiefungsmodule aus gewählter Vertiefung finden statt
vor Vorlesungsstart: Wahlmodul-Wahl: 1 Modul aus Katalog „Wahlmodul L“, 1 Modul aus Allgemeinem Katalog sind im 5. bzw. 6. Sem. zu belegen

6. Semester
Vertiefungsmodule aus gewählter Vertiefung finden statt
vor Vorlesungsstart: Wahlmodul-Wahl: 1 Modul aus Katalog „Wahlmodul L“, 1 Modul aus Allgemeinem Katalog sind im 5. bzw. 6. Sem. zu belegen.
Semesterprojekt – Kontaktaufnahme mit Professor (Projekt sollte im 6. Sem. gemacht werden)
Optionales Minorstudium: auf Wunsch Praxissemester oder Auslandssemester (Wechsel in den 7-semestrigen Studiengang)

Abschlussarbeit

BAföG-Information/-formular

Download Informationsblatt (Stand: 03/2020)

Ihr Ansprechpartner für die Beantragung von BAföG-Leistungen:
Prof. Dr. Felix Sedlmeyer

Aktuelle Sprechzeiten der Dozierenden

Studiengangsfachberatung

Cornelia Rohde, Dipl.-Oecotroph.
BSc Ernährungswissenschaften, Lebensmittelwissenschaften u. Oecotrophologie, Ansprechpartnerin für Praxissemester
  • Raum: O 208
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5342 +49 (0)1573 8378440
  • cornelia.rohde(at)hs-niederrhein.de
  • Sprechstunde:

    Sprechstunde

    In der Zeit vom 30.07. - 05.08. sowie vom 18.08. - 08.09. findet die Sprechstunde nicht statt. in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Kern (elisabeth.kern@hs-niederrhein.de). 

    Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt und ist sowohl telefonisch, per Zoom und ab sofort auch wieder in Präsenz möglich.

    Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail.

     

     

Lara Sibum, Dipl. Oecotroph.
Wiss. Mitarbeiterin; Koordination und Betreuung Masterstudiengänge, Webadministratorin

Studierendensekretariat

Elisabeth Kern
Sekretärin Studierendensekretariat
  • Raum: O 109
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5312
  • studsek05(at)hs-niederrhein.de
  • Rheydter Str. 277

  • 41065 Mönchengladbach
  • Sprechstunde:

    Montags - Donnerstags von 9:00 - 12:30 Uhr und von 13:00 - 15:00 Uhr
    Freitags von 9:00 - 12:30 Uhr
    (nach vorheriger Terminvereinbarung und Testnachweis)

Bitte beachten: Bei Fragen oder Problemen, die Module betreffen (z.B. ausstehender Noteneintrag, Probleme bei der Anmeldung, Rückfragen zu Teilprüfungen wie Hausarbeiten, Testaten, Referaten u.a.), wenden Sie sich bitte zuerst immer an die Modulbeauftragten!

Aktuelle Bekanntmachungen zu Prüfungen

06.07.2021

Durchführung der Präsenzklausuren im Juli 2021, Aktualisierung

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Testpflicht. Solange in Mönchengladbach, in Krefeld und im Land NRW die Inzidenzstufe 1 gilt, ist für die Prüfungen kein Corona-Test erforderlich. (Inzidenzstufe 1: 7-Tage-Inzidenz von höchstens 35.)

05.07.2021

Durchführung der Präsenzklausuren im Juli 2021

Liebe Studierende,

bitte bereiten Sie sich gemäß den folgenden Hinweisen auf die Präsenzklausuren vor:

Masken. Die Teilnahme an den Präsenzklausuren ist nur möglich mit einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Masken, Masken des Standards FFP2 oder diesen vergleichbare Masken (KN95/N95)). Die Maske muss durchgängig getragen werden. Bitte versorgen Sie sich rechtzeitig mit ausrechend vielen Masken.

Raum- und Zeitplanung. Die genauen Raum- und Zeitpläne für die Prüfungen finden Sie 4-5 Tage vor dem Prüfungstag auf der Fachbereichs-Seite „Prüfungen“ unter „Prüfungs- und Anmeldetermine“.

Betriebsanweisung. Lesen Sie vor Beginn die Betriebsanweisung für die Prüfungsräume! Sie finden sie hier verlinkt: https://www.hs-niederrhein.de/fileadmin/dateien/FB05/Studierende/Pruefungen/BetriebsanweisungCoronavirus_FB05_.pdf . Sie gilt für alle Prüfungsräume und auch für den aktuellen Prüfungszeitraum.

Anmeldung zur Klausur. Eine Teilnahme an den Prüfungen ohne Anmeldung ist ausnahmslos nicht möglich. Wenn Sie nicht auf der Anmeldeliste der Aufsicht stehen, so sind Sie nicht angemeldet und schreiben die Klausur nicht mit. Eventuelle Unstimmigkeiten können nicht am Tag der Klausur, sondern erst später geklärt werden.

Mehrere Klausuren am selben Halbtag. Wenn bei der jetzigen Klausurplanung für Sie zwei Klausuren gleichzeitig angesetzt sind, wenden Sie sich bitte 4-5 Tage vor der Prüfung, wenn der genaue Raum- und Zeitplan für den betroffenen Tag veröffentlicht ist, an die in den jeweiligen Raum- und Zeitplänen für die Prüfungstage angegebene Kontaktperson.

Eingang. Bitte erscheinen Sie eine halbe Stunde vor Klausurtermin am Prüfungsgebäude. (Gebäude S: Eingang von der Webschulstraße. Gebäude U: Haupteingang. Gebäude O: Haupteingang vom Parkplatz. Alle anderen Eingänge sind nicht geöffnet.)  Wir benötigen die Zeit, um eine geordnete Einlassprozedur durchführen zu können. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich. Bitte achten Sie auch hier unbedingt auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m!

Aufenthalt im Gebäude. Sie dürfen sich nur zum Zwecke der Klausur im Gebäude aufhalten. Bitte betreten Sie das Gebäude nur zum Zwecke der Klausur und verlassen Sie das Gebäude nach Ablauf der Klausur!

Hilfsmittel, Taschen. Bringen Sie ausschließlich die erlaubten Hilfsmittel sowie Proviant mit (in Beutel oder Plastiktüte; kein Handy)! Ein Handy kann am Eingang abgegeben werden, jedoch auf eigene Gefahr. Es dürfen keinerlei weitere Gegenstände (z. B. Taschen, Helme,…) mit in den Klausurraum genommen werden. Hilfsmittel werden beim Betreten kontrolliert. Nicht erlaubte Gegenstände müssen (ggf. ohne Beaufsichtigung) draußen gelassen werden.

Warme Kleidung. Bringen Sie vorsichtshalber einen warmen Pullover mit! Der Klausurraum wird ständig belüftet (Zugluft).

Raum verlassen. Ein Verlassen des Raumes während der Klausur ist nicht (nur im Notfall) möglich.

Abmeldung von der Prüfung. Wir bitten Sie noch einmal sehr herzlich, sich bald von Prüfungen abzumelden, die Sie dann doch nicht ablegen wollen. Dies erleichtert uns die Arbeit sehr.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und viel Erfolg bei den Prüfungen!

Prof. Dr. Christof Menzel, Vors. d. Prüfungsausschusses

_____________________________

03.06.2021

Prüfung zum Modul EK 2.4: Bitte beachten Sie:

  • der Klausurteil Soziologie wird als Präsenzklausur am Donnerstag, 22.07.2021 geschrieben,
  • der Klausurteil Psychologie (Basiswissen Essstörungen und Grundlagen der Psychologie) wird als Online-Klausurarbeit am 23.07.2021 geschrieben.

_____________________________

03.06.2021

Sollten Prüfungen im Online-Portal nicht aufgeführt sein, so wenden Sie sich bitte umgehend an Frau Kern (studsek05@hs-niederrhein.de).

_____________________________

26.05.2021

Änderungen von Prüfungsformen:

  • Angebotsgestaltung im Cateringbereich: BPO E 2016 & 2020 | BPO CH 2016, Modul EWP 11 | S1.25: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Diätetik 2: BPO E 2016, Modul EWP 21: Die Prüfungsform wird geändert in eine mündliche Prüfung. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Gerätetechnik – Standards und Tests: BPO L 2016 & 2019 | BPO CH 2016, Modul W8 | S2.12: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Infrastrukturplanung: BPO L 2016 & 2019, Modul VL 3.3/VL 4.4: Die Prüfungsform wird geändert in eine mündliche Prüfung. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Lebensmittelinnovation: BPO L 2016 & 2019, Modul VL 1.1/VL 4.3: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Messen, Prüfen, Analysieren: MPO L 2019, Modul KL 2: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Produktentwicklung und Innovation: MPO L 2019, Modul GL1: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.
  • Technologie ausgewählter Lebensmittelgruppen: BPO L 2016 & 2019, Modul WL 3: Die Prüfungsform wird geändert in eine Hausarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Prüfern.

_____________________________

28.04.2021

Studierende im Studiengang Lebensmittelwissenschaften, die im Modul L 5.1 „Projekt- und Kommunikationskompetenz“ ihre Prüfung bei der Lehrbeauftragten Frau Dziobaka-Spitzhorn ablegen möchten, haben dazu letztmalig in der kommenden Prüfungsphase (Sommersemester 2021) die Gelegenheit. Die Ausgabe der Hausarbeitsthemen erfolgt in der Woche ab 19. Juli 2021, letztmöglicher Abgabetermin ist der 31.08. 2021.
Die Lehrveranstaltung wird ab dem Wintersemester 2021/22 von einer/m anderen Lehrenden übernommen, so dass ab dann neue Vorlesungs- und Prüfungsinhalte relevant sind.

_____________________________

23.04.2021

Die Hochschule Niederrhein hat ihre Corona-Bewältigungsordnung ein weiteres Mal ergänzt. Folgende bereits früher gültigen Regelungen werden verlängert:

Freiversuchsregelung. Prüfungen des Sommersemesters 2021 (Juli 2021 (Termin 1) sowie September/Oktober 2021 (Termin 2)), die abgelegt und nicht bestanden werden, gelten als nicht unternommen (Freiversuch). Die Freiversuchsregelung gilt für alle studienbegleitenden Prüfungen, auch Zweit- und Drittversuche, mit folgenden Ausnahmen:

  • Sie gilt nicht für Bachelor-Arbeiten, Master-Arbeiten und Kolloquien.
  • Sie gilt nicht für Nichtbestehen bei Täuschungsversuch.
  • Sie gilt pro Prüfung und Semester nur maximal einmal, nämlich beim ersten Ablegen der Prüfung. Man kann sie also nicht für die gleiche Prüfung im Termin 1 und 2 einsetzen.

Die Umsetzung dieser Regelung erfolgt im Prüfungsbüro. 

Rücktritt von Prüfungen. Der Rücktritt von einer Prüfung des Sommersemesters 2021 ist bis zu ihrem Beginn zulässig; das Versäumnis einer Prüfung ist unschädlich. Wir bitten Sie trotzdem, sich möglichst frühzeitig von Prüfungen wieder abzumelden, an denen Sie nicht teilnehmen möchten.  
Für einen Rücktritt nach Beginn einer Prüfung gelten dieselben Regeln wie sonst.

Siehe auch hier.

Prof. Dr. Christof Menzel, Vors. d. Prüfungsausschusses

_____________________________

08.09.2020

Klausur zum Modul L1.1 in den BPOen L 2016 und L 2019,
Klausur zum Modul EK1.4 in den BPOen E 2016 und E 2020:

Bis auf Weiteres werden zu diesem Modul zwei Klausurversionen unter demselben Namen angeboten. Die eine („alte“) Version enthält den Stoff der Lehrveranstaltung „Grundlagen des Marketing“ (BPO L 2016, BPO E 2016), die andere („neue“) Version enthält den Stoff der Lehrveranstaltung „Grundlagen der Logistik“ (BPO L 2019, BPO E 2020, umgesetzt bereits ab Studienbeginn 2019).

Bitte melden Sie sich einfach zur Klausur an!
Studierende der BPO L 2016 bzw. BPO E 2016 dürfen zwischen den Klausurversionen (mit Marketing oder mit Logistik) wählen.
Studierende der BPO L 2019 bzw. BPO E 2020 müssen die Klausurversion mit Logistik schreiben.

Gez. Prof. Dr. Andreas Heidbüchel

_____________________________

09.06.2020

Folgende Frage wird (erst seit Corona) wiederholt an uns gerichtet: "Ich möchte zwei Klausuren an einem Halbtag schreiben. Ist das möglich?" Diese zeitliche Prüfungsplanung ist keine Neuigkeit und kommt in jedem Prüfungszeitraum vor.  Die Prüfungsfeinplanung mit genauen Räumen, Uhrzeiten und Sitzplänen kann immer erst erfolgen, nachdem der Anmeldezeitraum beendet ist. In seltenen Einzelfällen wird es nötig, mit den Betreffenden eine spezielle Regelung zu finden. Bitte warten Sie darauf, von uns kontaktiert zu werden. Es ist nicht erforderlich, diese Frage schon jetzt per E-Mail zu stellen.

_____________________________

22.05.2020

Auslaufende Bachelor-Prüfungsordnungen: Verlängerung. Der Fachbereichsrat hat in seiner Sitzung am 7. Mai 2020 beschlossen, dass die Bachelor-Prüfungsordnungen BPO Oecotrophologie 2012 und BPO Catering und Hospitality Services 2012 um ein halbes Jahr verlängert werden. Diese Prüfungsordnungen laufen also statt am 28.2.2021 erst am 31.8.2021 aus. Die Verlängerung betrifft alle und ausschließlich die Termine, welche sich auf Prüfungen beziehen. Näheres entnehmen Sie bitte den jeweiligen Änderungsordnungen, welche Sie in Kürze auf der Seite Prüfungsordnungen finden werden.

 

Auslaufende Bachelor-Prüfungsordnungen: Zulassung zu Prüfungen in Spezialisierungsmodulen. Der Prüfungsausschuss hat beschlossen, die Regelung des § 14 (1) 3. der Bachelor-Prüfungsordnungen Oecotrophologie 2012 sowie Catering und Hospitality Services 2012 auszusetzen (Zulassung zu studienbegleitenden Prüfungen in Spezialisierungsmodulen). Sie sind bei Anmeldung zu allen Prüfungen in Spezialisierungsmodulen zugelassen, wenn Sie die Voraussetzungen aus 1. und 2. des angegebenen Absatzes erfüllen, auch wenn die in 3. genannte Kreditpunktzahl noch nicht erreicht ist. Dies betrifft ausschließlich die beiden genannten Studiengänge. Bei Schwierigkeiten melden Sie sich bitte schnell bei Frau Kern.

 

Gez. Prof. Dr. Christof Menzel, Vorsitzender des Prüfungsausschusses

 

Prüfungs- und Anmeldetermine

Prüfungszeitraum Anfang WiSe 2021/2022: 13. bis 17. September, und 24. September 2021

 

Prüfungstermine im Online-Portal hio.hsnr.de 
Anmeldezeitraum für Prüfungszeitraum Anfang WiSe 2021/2022: vorauss. 1. bis 8. September 2021

Sind Prüfungen, die Sie anmelden möchten, nicht aufgeführt, wenden Sie sich bitte an studsek05@hs-niederrhein.de!
Bei allen Rückfragen (stud.hn.de-Adresse verwenden!) bitte immer angeben: Name, Matrikelnummer, Fachsemester, Studiengang, PO-Version!

 

Liste von Zweitkorrektoren bei Prüfungsdrittversuchen Link

 

Anerkennungen und Studiengangswechsel

Bewerbung für ein höheres Fachsemester

Hochschulwechsler, die eine Einstufung in das zweite oder ein höheres Fachsemester vornehmen möchten, müssen hierzu in zeitlicher Nähe zur Bewerbung einen Antrag beim Prüfungsausschuss des Fachbereiches 05 (Oecotrophologie) stellen.

Bevor ein Anerkennungsantrag schriftlich eingereicht wird, soll ein Beratungsgespräch vorangehen.

Im Beratungsgespräch erfährt der Studierende, wie bereits erworbene Leistungen auf Module des neuen Studiengangs angerechnet werden können.

Prüfungsrücktritte und -unfähigkeit

Beachten Sie bitte die entsprechenden Paragraphen der für Sie gültigen Prüfungsordnung!

Bis eine Woche vor der Prüfung ist ein Rücktritt ohne Angabe von Gründen möglich. Hierzu melden Sie sich einfach online von der Prüfung ab.

Bis vor Antritt der Prüfung ist ein Rücktritt möglich, wenn Sie wegen Krankheit oder einem anderen wichtigen Grund prüfungsunfähig sind.

 

Im Falle einer Erkrankung:

  • Füllen Sie ein Formular „Rücktritt wegen Prüfungsunfähigkeit“ aus. Dieses enthält auch eine vom Arzt auszufüllende Rubrik.
  • Reichen Sie dieses Formular unverzüglich schriftlich beim Prüfungsbüro MG ein.
  • Wichtig ist die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit (nicht: Arbeitsunfähigkeit).

Im Falle anderer wichtiger Gründe:

  • Schreiben Sie einen formlosen Antrag, in dem Sie die Gründe darstellen.
  • Belegen Sie die Gründe oder machen Sie sie auf andere Weise glaubhaft.
  • Reichen Sie den Antrag unverzüglich schriftlich beim Prüfungsbüro MG ein.

 

Nach Antritt der Prüfung:

Im Falle einer Erkrankung:

  • Teilen Sie Ihren Prüfungsrücktritt sowie den Grund des Rücktritts klar und deutlich einer Aufsicht führenden Person mit.
  • Füllen Sie ein Formular „Rücktritt wegen Prüfungsunfähigkeit“ aus. Dieses enthält auch eine vom Arzt auszufüllende Rubrik. Der Arzt muss am selben Tag aufgesucht werden (es sei denn, dies war unmöglich).
  • Reichen Sie dieses Formular unverzüglich schriftlich beim Prüfungsbüro MG ein.
  • Wichtig ist die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit (nicht: Arbeitsunfähigkeit).

 

In allen Fällen des Rücktritts nach Ablauf der Abmeldefrist entscheidet der Prüfungsausschussvorsitzende über den Antrag. Sollte der Antrag abgelehnt werden, so werden Sie schriftlich informiert. In dem Schreiben wird Ihnen auch erläutert, welche Möglichkeiten Sie dann haben.

Ihr Schreiben muss unverzüglich beim Prüfungsbüro eingereicht werden.

Zu spät eingeholte oder zu spät eingereichte Prüfungsunfähigkeitsbescheinigungen oder Anträge werden nicht anerkannt. An Rücktritte nach Antritt der Prüfung werden im Interesse der Chancengleichheit strenge Maßstäbe angelegt.

Wurde eine Prüfung nicht angetreten, so gilt:

  • Ohne anerkannte Begründung: Die Prüfung wird mit Note 5,0 bewertet.
  • Mit anerkannter Begründung: Es wird kein Prüfungsversuch angerechnet. Die Prüfung kann zu einem späteren Zeitpunkt erneut angemeldet werden.

Bachelor-Arbeit

Die Bachelor-Arbeit wird schriftlich per Formular im Prüfungsbüro (Gebäude G, Tiefparterre) angemeldet. Das Formular bekommen Sie dort.

Der bzw. die vorgeschlagene Zweitprüfer(in) muss der Betreuung zustimmen. Ein Formular dafür bekommen Sie im Studierendensekretariat (O109).

Möchten Sie eine Verlängerung der Bearbeitungszeit beantragen, so beachten Sie bitte den entsprechenden Paragraphen Ihrer Prüfungsordnung. Der Verlängerungsantrag wird per Formular im Prüfungsbüro gestellt.

Bei der Erstellung der Bachelor-Arbeit (und überhaupt jeder Hausarbeit) beachten SIe bitte die "Hinweise zur Gestaltung wissenschaftlicher Hausarbeiten und Abschlussarbeiten der Bachelor- und Masterstudiengänge".

Ansprechpersonen: der Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss ist ein unabhängiges Organ des Fachbereichs, das sich aus Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Studenten des Fachbereichs zusammensetzt.

Der Prüfungsausschuss achtet auf die Einhaltung der Prüfungsordnung im Laufe des Studiums, ist zuständig für die Organisation und ordnungsgemäße Durchführung der Prüfungen, vermittelt bei Konflikten in Prüfungsverfahren bzw. entscheidet bei Widersprüchen gegen Ablauf oder Ergebnis von Prüfungsverfahren, berät in Fragen des Studienverlaufs und des Studienplatzwechsels, gibt auf der Grundlage von Informationen und Hinweisen aus dem Kontakt mit Lehrenden und Lernenden Anregungen zur Reform der Prüfungsordnungen, der Studienordnungen und der Studienpläne.

Der Prüfungsausschuss wird im Allgemeinen vertreten durch seinen Vorsitzenden.

Sie haben eine Frage? Bitte denken Sie daran,

  • Ihre Matrikelnummer
  • den Studiengang
  • und die Prüfungsordnung nach der Sie studieren

anzugeben, um die Bearbeitung zu beschleunigen. Wenden Sie sich bitte zunächst an Frau Kern, die Ihnen meist weiterhelfen kann.

Prüfungsausschussvorsitzender
Elisabeth Kern
Sekretärin Studierendensekretariat und Dekanat

Ansprechpersonen: das Prüfungsbüro / -amt

Für formelle Anliegen dient das Prüfungsbüro MG (auch genannt: Prüfungsamt) als Ansprechpartner.

Das Prüfungsbüro (Gebäude G, Tiefparterre) ist zuständig für:

  • Anträge auf Rücktritt von einer Prüfung
  • Anträge auf Verlängerung der Bachelorarbeit
E-Mail an das Prüfungsbüro

Praktikantenberatungsstelle am FB05

Wir betreuen und beraten Sie bei allen Fragen rund um die Praxisphase.

Aktueller Hinweis: Angesichts der aktuellen Corona-Lage und der dadurch bedingten Schwierigkeiten, im kommenden halben Jahr entsprechende Praktikumsplätze für das Vorpraktikum zu erhalten, wurde die Ausnahmeregelung zu den Vorpraktika wie folgt angepasst:

Für alle regulären Studierenden (1., 2., 3. Fachsemester) wird der Nachweis des Vorpraktikums zum WS 2021/22 ganz oder die fehlenden Teile erlassen.

(s. Ordnung zur Änderung der Ordnung zur Bewältigung der durch die Coronavirus SARS-CoV-2- Epidemie an den Betrieb der Hochschule Niederrhein gestellten Herausforderungen im Bereich Studium, Lehre und Prüfungen vom 22. Januar 2021)

Unsere Dienstleistungen für Sie im Einzelnen:

  • Beratung bei der Auswahl einer geeigneten Praktikumsstelle
  • Ausgabe der nötigen Formulare (Belegbogen zur Praxisphase, Mustervertrag)
  • Erstellen von Bescheinigungen
  • Hilfestellung bei Problemen mit der Praktikumsstelle

Wir sind außerdem zuständig für die Zulassung zur Praxisphase.

Für die Suche nach einer geeigneten Praktikumsstelle steht Ihnen eine umfangreiche Datenbank zur Verfügung. In dieser sind die Kontaktdaten sämtlicher Unternehmen und Institutionen gespeichert, bei denen Studierende des Fachbereichs bereits ein Praxissemester absolviert haben. Auf Wunsch können Ihnen diese Kontaktdaten, sortiert nach Tätigkeitsschwerpunkten, per E-Mail zugesandt werden.

Aktuelle Stellenausschreibungen der Unternehmen, die bei der Praktikantenberatungsstelle eingehen, werden am Schwarzen Brett direkt neben dem Computerlabor (O 207) ausgehangen bzw. stehen Ihnen ebenso online zur Verfügung.

(Hinweis: Online-Angebot und Angebot am Schwarzen Brett kann voneinander abweichen).

Eine direkte Stellenvermittlung erfolgt durch die Praktikantenberatungsstelle nicht.

 

Ansprechperson der Praktikantenberatung

Cornelia Rohde, Dipl.-Oecotroph.
BSc Ernährungswissenschaften, Lebensmittelwissenschaften u. Oecotrophologie, Ansprechpartnerin für Praxissemester
  • Raum: O 208
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5342 +49 (0)1573 8378440
  • cornelia.rohde(at)hs-niederrhein.de
  • Rheydter Str. 277

  • 41065 Mönchengladbach
  • Sprechstunde:

    Sprechstunde

    In der Zeit vom 30.07. - 05.08. sowie vom 18.08. - 08.09. findet die Sprechstunde nicht statt. in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Kern (elisabeth.kern@hs-niederrhein.de). 

    Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt und ist sowohl telefonisch, per Zoom und ab sofort auch wieder in Präsenz möglich.

    Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail.

     

     

Praxissemesterbeauftragter

Anstelle des Praxissemesters können Sie auch ein Studiensemester an einer ausländischen, fremdsprachigen Hochschule absolvieren. Bitte wenden Sie sich frühzeitig an den Auslandsbeauftragten des Fachbereiches und/oder an das International Office der Hochschule Niederrhein.

Auslandsbeauftragter des FB05

Ausschuss Auslandsbeziehungen

Partnerhochschulen

Die Hochschule Niederrhein verfügt über Kontakte zu über 100 Partnerhochschulen weltweit. Dazu zählen auch 85 europäische Partner, mit denen der Austausch von Studierenden und Dozenten im Rahmen des ERASMUS-Programms vereinbart ist. Die übrigen Partnerhochschulen sind unter anderem in Russland, China, Australien oder den USA.

Kooperationen sind zumeist auf Ebene der Fachbereiche angesiedelt. In der folgenden Datenbank können Sie die Partner Ihres Fachbereichs sowie weitergehende Informationen zu den Hochschulen leicht finden.

Unsere Partnerhochschulen

An dieser Stelle veröffentlicht der Fachbereich Oecotrophologie aktuelle Stellenangebote, Trainee-Stellen, Angebote für Praktika/Praxisphasen und Abschlussarbeiten. Bei Interesse an Abschlussarbeitsthemen, sprechen Sie die Lehrenden unseres Fachbereichs gerne direkt an.
Bitte beachten Sie, dass die Angebote auf dieser Seite nur 4 Wochen veröffentlicht werden, sofern keine anderweitige Bewerbungsfrist angegeben wurde.

Stellenangebote

Hagen Grote - Krefled
Bewerbungsschluss: 23.08.2021
Hagen Grote - Krefeld
Bewerbungsschluss: 23.08.2021
Hagen Grote - Krefeld
Bewerbungsschluss: 17.08.2021
Bäckerei Kraus GmbH - Köln-Feldkassel
Bewerbungsschluss: 17.08.2021
Nachwuchsförderprogramm der Bundesregierung - verschiedene Länder
Bewerbungsschluss: 13.08.2021
Solawi Neuenhoven - Jüchen - Neuenhoven
Bewerbungsschluss: 11.08.2021
Bonback - Übach-Palenberg
Bewerbungsschluss: 10.08.2021
AWO - Köln
Bewerbungsschluss: 10.08.2021
Bischöfliche Liebfrauenschule - Mönchengladbach
Bewerbungsschluss: 06.08.2021
Bischöfliche Liebfrauenschule - Mönchengladbach
Bewerbungsschluss: 06.08.2021
Hochschule Anhalt - Bernburg
Bewerbungsschluss: 30.07.2021
DTV - Deutscher Tourismusverband - Berlin
Bewerbungsschluss: 13.08.2021

Praktika & Abschlussarbeiten

medicos Auf Schalke - Gelsenkirchen
Bewerbungsschluss: 19.08.2021
KinderKüche Hamburg - Hamburg
Bewerbungsschluss: 17.08.2021
KinderKüche Hamburg - Hamburg
Bewerbungsschluss: 17.08.2021
Seehotel BelRiva - Hagnau am Bodensee
Bewerbungsschluss: 06.08.2021
Refresco - Mönchengladbach
Bewerbungsschluss: 02.08.2021
Dronesperhour - Berlin
Hochland - Heimenkirch
Forschungsdepartment Kinderernährung der Ruhr Universitätskinderklinik Bochum - Bochum
EWD Ernährungswissenschaftliche Dienstleistungen Christof Meinold - Köln

Ihre Ansprechpartnerin

Cornelia Rohde, Dipl.-Oecotroph.
BSc Ernährungswissenschaften, Lebensmittelwissenschaften u. Oecotrophologie, Ansprechpartnerin für Praxissemester
  • Raum: O 208
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5342 +49 (0)1573 8378440
  • cornelia.rohde(at)hs-niederrhein.de
  • Rheydter Str. 277

  • 41065 Mönchengladbach
  • Sprechstunde:

    Sprechstunde

    In der Zeit vom 30.07. - 05.08. sowie vom 18.08. - 08.09. findet die Sprechstunde nicht statt. in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Kern (elisabeth.kern@hs-niederrhein.de). 

    Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt und ist sowohl telefonisch, per Zoom und ab sofort auch wieder in Präsenz möglich.

    Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail.

     

     

Bachelor Catering und Hospitality Services

Meike Hamacher, Dipl. oec. troph.
Wiss. Mitarbeiterin; Studienberatung und Koordination des Bachelorstudiengangs Catering und Hospitality Services sowie Studienverlaufsberatung für alle Bachelorstudiengänge am FB 05

Bachelor Ernährungswissenschaften

Cornelia Rohde, Dipl. Oecotroph.
Wiss. Mitarbeiterin; Bereich Präsentation und Beratung Studiengangsberaterin für Bachelor Ernährungswissenschaften und Lebensmittelwissenschaften, Ansprechpartnerin für Praxissemester, Lehrbeauftragte, Schulen
  • Raum: O 208
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5342 +49 (0)1573 8378440
  • cornelia.rohde(at)hs-niederrhein.de
  • Sprechstunde:


    Sprechstunde

    In der Zeit vom 30.07. - 05.08. sowie vom 18.08. - 08.09. findet die Sprechstunde nicht statt. in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Kern (elisabeth.kern@hs-niederrhein.de). 

    Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt und ist sowohl telefonisch, per Zoom und ab sofort auch wieder in Präsenz möglich.

    Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail.

Bachelor Lebensmittelwissenschaften

Cornelia Rohde, Dipl. Oecotroph.
Wiss. Mitarbeiterin; Bereich Präsentation und Beratung Studiengangsberaterin für Bachelor Ernährungswissenschaften und Lebensmittelwissenschaften, Ansprechpartnerin für Praxissemester, Lehrbeauftragte, Schulen
  • Raum: O 208
  • Telefon: +49 (0)2161 186-5342 +49 (0)1573 8378440
  • cornelia.rohde(at)hs-niederrhein.de
  • Sprechstunde:


    Sprechstunde

    In der Zeit vom 30.07. - 05.08. sowie vom 18.08. - 08.09. findet die Sprechstunde nicht statt. in dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Kern (elisabeth.kern@hs-niederrhein.de). 

    Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt und ist sowohl telefonisch, per Zoom und ab sofort auch wieder in Präsenz möglich.

    Die Terminvereinbarung erfolgt per E-Mail.

Masterstudiengänge

Lara Sibum, Dipl. Oecotroph.
Wiss. Mitarbeiterin; Koordination und Betreuung Masterstudiengänge, Webadministratorin

Individuelle Beratung zur Planung des Studienverlaufs

In persönlichen Gesprächen werden Fragen zum Studienverlauf besprochen. Sie erhalten Unterstützung für Ihren eigenen Weg durch Ihr Studium.

Aber auch wenn nicht alles im Studium nach Plan läuft, Veränderungen auftreten, Unvorhergesehenes passiert, Hindernisse plötzlich auftauchen, Fragen nicht geklärt werden können...

In einem vertraulichen Gespräch finden wir bestimmt Möglichkeiten für Ihre nächsten Schritte.

Neben der Beratung vor Ort, ist auch ein Telefonkontakt und eine Online-Beratung möglich. Melden Sie sich gerne per Email zwecks Terminvereinbarung​ oder wenn Sie zu den unten aufgeführten Themen einen Kontakt wünschen:

Lernmethoden, Zeit- & Selbstmanagement

Das Thema Lernen spielt eine sehr bedeutende Rolle beim Studienerfolg. Daher bietet die Studienverlaufsberatung hier speziell Beratung und Unterstützung an.

Easy: finden Sie außerdem Kurzinformationen zum Thema.

Wissenschaftliches Arbeiten

Schreiben Sie gerade eine Hausarbeit, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit? Da im Schreibprozess ein Austausch mit und ein Feedback von einer unabhängigen Beratung bekanntermaßen sehr nützlich ist, bietet die Studienverlaufsberatung Schreibberatungen.

Tutorien, Repetitorien & Lerngruppen

In nahezu jedem Studiengang gibt es Fächer, die für viele Studierende eine größere Herausforderung darstellen. Daher bietet hier die Studienverlaufsberatung Unterstützung in Form von Tutorien und Repetitorien an.

Haben Sie Interesse ein Tutorium anzubieten?

Oder möchten Sie an einem Tutorium oder Repetitorium teilnehmen?

Können Sie sich noch an Ihre Einführungswoche erinnern? Hätten Sie Lust mit uns die Erstsemester Woche im Herbst als Ersti-TutorIn zu gestalten?

Förderungsmöglichkeiten & Stipendien

Die Hochschule Niederrhein bietet beispielweise das Deutschlandstipendium, für das Sie sich bewerben können.

Auf folgenden Seiten können Sie sich über verschiedene Förderungsmöglichkeiten informieren

Ihre Ansprechpartnerin

Studienverlaufsberatung für alle Bachelorstudiengänge am FB 05 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Personen

Sie suchen Kontakt oder Detailinformationen zu Dozenten und Mitarbeitern des Fachbereich Oecotrophologie? Über den folgenden Link gelangen Sie zur Übersicht.

Link

Gremien

Nachfolgend finden Sie Ihre Ansprechpartner in Ausschüssen gelistet.

Link

Labore

Sie möchten sich über die Vielfalt unserer gut ausgestatteten Labore am Fachbereich Oecotrophologie informieren oder suchen Kontakt zu den laborverantwortlichen Personen? Details erhalten Sie hier:

Link

Who is Who

Sie suchen Kontaktdaten von Fachbereichs- oder Hochschulmitarbeitern? Das Who is Who hilft Ihnen mittels Stichwortsuche schnell weiter.

Link

Was könnt Ihr von uns erwarten?

Der Fachschaftsrat 05, ein offizielles Gremium des Fachbereiches 05, besteht ausschließlich aus Studierenden, die sich ehrenamtlich für die studentischen Belange einsetzen.

Im Klartext:
Wir vertreten Eure Interessen gegenüber den Professoren und Mitarbeitern des Fachbereiches. Bei Fragen, Problemen, Kritik bzgl. Studium, ProfessorInnen etc. helfen wir Euch gerne weiter und „mischen“ uns auch für Euch ein.

Der FSR kann oft mehr bewirken als einzelne Studierende.

Hochschul IT (KIS)

IT-Dienstleistungen für die Hochschule Niederrhein

Link

Webmail

Rufen Sie Ihre E-Mails jederzeit schnell und bequem über die Webmail-Funktion auf.

Link

Sciebo

Unser Cloud-Speicherdienst für Forschung, Studium und Lehre.

Registrierung und erste Schritte bei Sciebo

Sciebo Login der HSNR

iHN-App

Weitere Informationen zu unserer Hochschul-App finden Sie im Link.

Link

moodle

Moodle ist die Lernplattform, die wir an unserem Fachbereich nutzen.

Link

Online-Portal (HISinOne)

Alle Studierenden der Hochschule Niederrhein können im Online-Portal Einblick in verschiedene studienrelevanten Angaben nehmen, z.B.

  • Kontaktdaten (hier sind auch Änderungen möglich)
  • Studienstatus
  • Rechnungen und Zahlungen (im Rahmen der Rückmeldung)

Auch können hier verschiedene Bescheinigungen selbst ausgedruckt werden.

Link

Videokonferenzdienst ZOOM

Studierende können das Videokonferenz-Tool Zoom für Studienzwecke nutzen, zum Beispiel für Gruppenarbeiten.

Infos der KIS zu Zoom

Citavi

Studierende können das Programm zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation kostenfrei nutzen.

Infos der Bibliothek zu Citavi

Microsoft Office 365 ProPlus

Studierende können Microsoft Office 365 ProPlus für eine Bereitstellungsgebühr von 4,99 Euro/Jahr beziehen.

Infos der KIS zu MS Office 365

Antiviren-Software SOPHOS

Studierende dürfen die Antivirensoftware der Firma SOPHOS kostenfrei nutzen.

Infos der KIS zu SOPHOS