METRO_GROUP_Azubi_Filme_Gimbal_01.jpg

Alexander Lorenz: spricht über: Grundlagen der dokumentarischen Kameraarbeit & Storytelling

Der Bereich Fotografie und Film, Prof. Gudrun Kemsa, lädt ein zu einer Vortragsveranstaltung am 18.10.2017 um 9:00 Uhr in der Shedhalle am Frankenring 20.



Alexander Lorenz: spricht über: Grundlagen der dokumentarischen Kameraarbeit & Storytelling

 

Die Geschichte des Films hat mit dem Dokumentarfilm begonnen. Auch wenn sich unsere Sehgewohnheiten im Laufe der Jahrzehnte verändert haben, hat die Beobachtung der Realität nichts von ihrem Reiz eingebüßt. Anhand von Beispielen zeigt Alexander Lorenz die Grundlagen der visuellen Ästhetik des dokumentarischen Films und seiner Erzähltechniken. 

 

Alexander Lorenz ist Filmemacher und Gründer der Düsseldorfer Filmproduktion mindnapped (https://www.mindnapped.com). Der Schwerpunkt seiner Arbeit sind dokumentarische Filme.